Home|Das Unternehmen|Investmentfonds|Microfinanz|Kontakt|FIL Fondsbank i Login|Impressum|Datenschutz
Beratungsmodelle|Staatliche Förderung|Specials
FZ-Basis-Invest|FZ-Service-Invest
FZ-Service-Invest

Mit FZ-Service-Invest können Sie alle denkbaren Anlagestrategien wählen und mit Ihrem Berater umsetzen
– von reinen Ansparplänen für die Altersvorsorge, einem defensiven Absolute-Return-Konzept über ein breit gestreutes Wachstumsdepot bis hin zu einer branchen- oder schwellenländerorientierten Chancenstrategie.
Für die Erreichung Ihrer Anlageziele stehen Ihnen über 8.000 in Deutschland behördlich zugelassene Investmentfonds zur Verfügung.
  • Mit FZ-Service-Invest bieten wir Ihnen folgende Leistungen:


    • Kostenfreies Anlage- und Beratungsgespräch
    • Erstellung eines individuellen, maßgeschneiderten Anlagekonzeptes
    • Eröffnung eines Depots für alle Fonds mit Übertragung bestehender Fonds,
      egal von welcher Depotstelle
    • Sofortige und direkte Kontaktaufnahme mit Ihnen, wenn Marktentwicklungen Ihre
      Anlagestrategie oder Ihre Investmentfonds betreffen
    • Definition von Zielkursen und Stopp-Loss-Marken für jeden Fonds,
      bei deren Erreichung wir uns per E-Mail oder Brief mit Ihnen in Verbindung setzen
    • Onlinezugang zu Ihrem Depot mit umfassenden Analyse- und Informationsmöglichkeiten
    • Orderdurchführung auf Ihre Anweisung
    • Jährlicher Depotauszug und Jahressteuerbescheinigung für das komplette Depot
    • Quartalsbericht mit detaillierten Angaben zur Entwicklung Ihres Portfolios
    • Auf Wunsch jährliche kostenfreie Depotanalyse
    • Vierteljährlicher Finanzbrief mit speziellen Informationen rund um die Geldanlage
    • Top-aktuelle Informationen zu besonderen Anlagechancen per E-Mail
    • Kostenfreier Besuch unserer Investmentseminare
    • Kostenfreie Folgeberatung


    Mindestanlagen:
    Sie können ab einer Einmalanlage von € 50.000,- ein unser FZ-Service-Invest nutzen.
    Sparpläne und Nachkäufe sind bei bestehenden Fonds bereits ab € 50,- möglich.

    Kosten:
    Die erweiterten Dienstleistungen, insbesondere die sofortige Benachrichtigung per E-Mail oder Brief über wichtige Marktentwicklungen, die Ihre Anlagestrategie oder Ihre Investmentfonds betreffen, die aktive Limitverwaltung und die Quartalsberichte werden mit einer jährlichen Servicegebühr von 1% des durchschnittlichen Depotwertes abgerechnet.

    Für den Kauf von Investmentfonds fällt eine Gebühr von 50% des von den Investmentgesellschaften festgelegten Ausgabeaufschlages an.

    Ein Fondswechsel (Switch) wird grundsätzlich ohne Ausgabeaufschlag (mit 100% Rabatt) durchgeführt
    – es fallen lediglich € 4,- Tauschkosten der Frankfurter-Fondsbank an.

    Die jährliche Depotgebühr beträgt 0,25% des durchschnittlichen Depotwertes,
    mindestens € 12,- jedoch höchstens € 40,- pro Jahr.

    Depotverwahrung:
    Die Depotverwahrung übernimmt die Frankfurter Fondsbank, eine Tochtergesellschaft der BHF-Bank. Die Frankfurter Fondsbank hat sich als Abwicklungsdienstleister auf die Verwahrung von Investmentfonds spezialisiert und erreicht durch die Konzentration auf bestimmte Aufgabenbereiche und die konsequente Stärkung von Kernkompetenzen eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit. Die kontinuierliche Anpassung an neue technische Möglichkeiten und Trends sowie die Entwicklung umfangreicher Internetfunktionalitäten macht die Frankfurter Fondsbank zu einem modernen, leistungsstarker Partner für die professionelle und effiziente Fondsabwicklung.
    Ihr Geld ist somit in sicheren Händen!

    SucheSitemapKontaktImpressum
    Fordern Sie jetzt unseren jederzeit wieder kündbaren Newsletter an!

    Newsletter abonnieren
    Newsletter-Archiv
    FONDS ZENTRUM GmbH
    Theresienstr. 26
    D-90403 Nürnberg
    Tel.0911. 5 98 88 60
    Fax0911. 5 98 88 72
    Termine nach Vereinbarung

    Kontaktformular
    Unterlagen anfordern
    Diese Webseite verwendet Cookies zu technischen Zwecken. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Information zum Datenschutz